Über mich 

Ich bin 1974 geboren und auf einem Bauernhof aufgewachsen, unter anderem auch mit zwei Deutschen Schäferhunden, die damals Haus und Hof bewachten.

Als dann Balu (Bild mitte) ungeplant in mein Leben kam, krempelte sich dieses völlig um. Mit ihm und seinen zwei Kindern (links Tochter Hex, rechts Sohn Rambo) landete ich in einem Hundesportverein und wurde sehr schnell mit dem Hundesportvirus infiziert. 

 

Doch die Zeit vergeht viel zu schnell und mit dem Alter kam bei meinen drei Hunden auch das eine oder andere Problem mit dem Bewegungsapparat (Spondylosis deformans/Spondylose; Arthrose, Cauda-Equina-Compressions-Syndrom etc.). Um ihnen helfen zu können entschied ich mich für eine zweijährige fundierte Ausbildung zur Hundephysiotherapeutin an der TRIADE-Schule für Tierphysiotheraphie, die ich im November 2016 mit Erfolg abgeschlossen habe.

Um auch anderen Hunden wieder auf die "Sprünge" zu helfen entschloss ich mich, meine mobile Praxis für Hundephysiotherapie zu eröffnen.

Angetrieben durch meine Leidenschaft für den Hundesport entschied ich mich die Weiterbildung zur Sporthundetherapeutin, um den speziellen Anforderungen eines Sporthundes gerecht zu werden. Diese habe ich im Februar 2017 mit Erfolg abgeschlossen.

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 157 54 49 76 20

oder schreiben Sie mir

eine E-Mail an

info@canissano.de

 

 

 

 

 

Mitglied im BZT

(Bundesverband zertifizierter Tierphysiotherapeuten e.V.)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Silke Lau, Hundephysiotherapie

Anrufen

E-Mail